JETZT UNVERBINDLICHES
ANGEBOT ANFORDERN

TEL 07685 908942

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen

Anfrage absenden

clean-IG - patentierte Technologie

clean-IG - smart gereinigter Wasserhahn - 100% ohne Chemie | clean-IG - Wasserhahn-Hygiene - Industriestandard 4.0 |

   

clean-IG - smart gereinigter Wasserhahn - 100% ohne Chemie


Patentierte Technologie!

 

Warum der Einsatz von clean-IG Sinn macht!



Wasserhahn/Wasserarmaturen sind hygienische Schwachstellen. 

Jeder Gebrauch kann Kontaminationen hinterlassen, sei es durch Aerosole, die beim Niesen oder Husten freigesetzt werden oder durch direkten Hautkontakt. Insbesondere Kalkablagerungen im Perlator bieten Keimen optimale Wachstums-Bedingungen. Dabei steigt die Gefahr von Kontaminationen mit der Zahl der Benutzer, was die Hygienefrage nicht nur im privaten Haushalt, sondern insbesondere für größere Einheiten wie öffentliche Institutionen oder Unternehmen brisant macht. Denn all die kleinen Krankheitserreger wie Legionellen oder Viren erweisen sich zunehmend als die großen Feinde der Menschen. Die Nachteile herkömmlicher Methoden der zumeist chemischen oder manuellen Wasseraufbereitung sind klar zu benennen: Der Einsatz ungesunder, geruchsbildender chemischer Substanzen, teure Verbrauchsmaterialien, die Gefahr eingewirbelter Aerosole und erhöhter Wartungsaufwand für Kontrollen und Instandsetzungen. Hier zeigt sich  der thermische Prozess von großem Vorteil.

-------------------------------------------------------------------------

Intelligente Reinigung ist Desinfektion ohne Chemie:

Die Reinigung des Wasserhahns erfolgt mit der patentierten clean-IG Technologie durch die  gezielte Beheizung einer kleinen, aber hochrelevanten Stelle im Wasserabgabesystem: Am Auslaufbereich des Auslassrohrs. Denn hier ist das Risiko einer Kontamination des Auslassrohrs mit Schmutz und Keimen am größten und eine rasche Trocknung, Desinfektion oder Sterilisation besonders wirkungsvoll. 

clean-IG erfüllt - unter Anderem - folgende Aufgaben:

  • Automatischer Start der thermischen Desinfizierung nach jeder Wasserabgabe oder frei programmierbare Countdown-Funktion.
  • Memory-Funktion, die gewährleistet, dass die Desinfizierung fortgeführt wird, falls während der Desinfizierungszeit erneut ein Wasserabruf stattfindet.

clean-IG – technische Daten:

Desinfektionsart:                 thermische Desinfektion
Spannungsart:                     24 V DC
Elektrische Leistung:         ca. 30 W
Sensoren:                              PT 100
Aufheizphase:                      je nach Wassertemperatur in 50 - 60 Sekunden auf 135° C
Steuerung:                           Redundant 

Die patentierte clean-IG Technologie hat sowohl die EMV-Prüfung (elektromagnetische Verträglichkeit) bestanden und ist TÜV geprüft. 

clean-IG - intelligente Wasserhahn-Reinigung 

Die patentierte clean-IG Technologie kann - gegen Aufpreis -  zusammen mit den Wasserspender-Modellen
fmw-Classic und fmw-Premium bei uns gekauft werden. Im Lieferumfang enthalten ist unter Anderem ein Auftisch-Installationsset.

Wasserspender Modelle: fmw clean-IG-C (Classic), fmw clean-IG-P (Premium) Einsatz-Beispiele: 

Einsatzgebiete für den gewerblichen Einsatz:

Unternehmen, Betriebsgastronomie, Hotel, Fitness-Center, Sauna, Wellness-Bereiche, Wartebereich in Praxis, Vereinsheim, Tankstelle, Kaufhaus, Einzelhandel, u. v. m.

Der Einsatz für den privaten Bereich macht Sinn:

  • wenn viele Menschen zusammen wohnen,
  • wenn Sie in Bezug auf die Auslaufhahn-Hygiene sicher sein wollen.

----------------------------------------------------------

Sie haben viele Wasserspender im Einsatz?

Sie zeichnen sich verantwortlich für die Wasserspender-, Armaturen -Hygiene?

Dann lesen Sie den nachfolgenden Abschnitt.

Wenn nein, dann geht es mit diesem Link weiter zu unseren Wasserspender-Modellen: Link

 
 
   

clean-IG - Wasserhahn-Hygiene - Industriestandard 4.0


Mit der patentierten clean-IG Technologie lässt sich der Auslaufhahn - ohne den Einsatz chemischer Mittel - dauerhaft keimfrei halten – durch thermische Desinfektion am Auslassrohr. Das Kernstück der cleveren Innovation besteht aus der Spule eines Induktionsgenerators. Die clean-IG Technologie wird einfach in das Auslaufsystem eingebaut und bei Bedarf in das lokale IT-Netzwerk integriert (Industriestandard 4.0). Die sich selbst überwachende redundante Steuerung stellt 24/7 alle hygienerelevanten Daten zur Verfügung. Das macht clean-IG zur perfekten Lösung für eine ökologische und wirtschaftliche Wasserhahn-Hygiene.

--------------------------------------------------------------------------

Industriestandard 4.0 - intelligent und digital vernetzt 

Datenschutz: nach deutschem Recht

clean- IG ist ein individualisierbares Bauteil und kann problemlos an unterschiedlichste Gegebenheiten und Erfordernisse angepasst werden.

Die patentierte clean-IG Technologie wird einfach in das Auslaufsystem eingebaut und bei Bedarf in das lokale IT-Netzwerk integriert (Industriestandard 4.0 - Digitalisierung - umfassende Dokumentations- und Informationstechnik). Die Integration in bestehende Systeme ist möglich.

Die sich selbst überwachende Kontrollsteuerung stellt alle digital erfassten Qualitätsparameter lückenlos zur Verfügung. Dazu gehören Temperatur, Einzel- und Summenzähler, Volumen und Zeitangabe. Überwachung und Dokumentation, ob die Desinfizierung vollständig durchgeführt wurde.

Die sich selbst überwachende redundante Steuerung stellt 24/7 alle hygienerelevanten Daten zur Verfügung.

Flottenmanagement - Verwaltung aller installierten clean-IGs

  • Zustandsüberwachung - Echtzeit-Fernüberwachung aller installierten clean-IG zu jeder Zeit und an jedem Ort
  • Ferndiagnose, Fernwartung & Fernsteuerung für den einfachen und sicheren Betrieb
  • Analysemöglichkeit und Updatefähigkeit zur Gewährleistung eines dauerhaft aktuellen Systems und zur eventuellen Beseitigung möglicher Fehler.
  • E-Mail & SMS Benachrichtigung bei Fehler oder Überschreitung der Grenzwerte
  • WiFi (802.11 konform) - Ethernet (802.3 konform)

Technische Daten:

  • Spannungsart: 24 V DC
  • Stromaufnahme: ca. 1,2 A
  • Elektrische Leistung: ca. 30 W
  • Sensoren: PT 100
  • Aufheizphase: in ca. 60 Sekunden auf 135°C
  • Steuerungsart: Redundant

clean-IG ist patentiert; die perfekte Lösung für eine ökologische und wirtschaftliche Wasserhahn-Hygiene. 

Einsatz-Beispiele:

Wasserspender & clean-IG: z. B. Flughafen, Bahnhof, Stadion, Krankenhaus, Warenhaus-Kette, Ferien-Park

Wasserhahn-Armatur & clean-IG: z. B. am Handwaschbecken im Flughafen, Bahnhof, Stadion, Krankenhaus, Warenhaus-Kette, Ferien-Park

Direkt an der Armatur jedes Wasserhahns ist es möglich, eine optische Anzeige  zu  integrieren, die über den Funktionsstatus des Reinigungssystems informiert.

Die Beheizung der kleinen Generatorspule erfolgt mit minimalem Energieverbrauch von nur 24 V DC und ist auch Photovoltaik tauglich.

Resümee

Hygiene & Infektionsschutz

Die patentierte clean-IG Technologie ermöglicht es einen Wasserauslauf (beispielsweise eine sanitäre Auslaufarmatur oder der Wasserauslass eines Wasserspenders) mit Niederspannung und entsprechend reduziertem Aufwand, rasch und effektiv, gegen eine Verkeimung zu schützen, insbesondere wenn dieser Wasserauslauf von verschiedensten Personen benutzt wird. Es bietet sich daher an clean-IG, insbesondere auch in öffentlich zugänglichen Bereichen einzusetzen.

Hier geht es weiter zu unseren fmw-Wasserspender-Modellen: Link

 
 
background
Diese Webseite verwendet ausschließlich essenziell wichtige Cookies die für den effektiven Seitenbetrieb notwendig sind. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK